Ist es nur möglich, Intellisense in TypeScript-Dateien zu erhalten, indem auf .ts -Dateien mit eigenen codierten Schnittstellen verwiesen wird?

Gibt es eine Lösung für vorhandene JavaScript-Bibliotheken?

8
daniel 7 Okt. 2012 im 19:03

3 Antworten

Beste Antwort

Sie können IntelliSense für andere TypeScript-Dateien mithilfe einer externen Skriptreferenzanweisung oben in Ihrem Skript abrufen:

///<reference path="someOtherScript.ts" />

Nebenbei bemerkt, die TypeScript IntelliSense-Referenzanweisung unterstützt den Tilde-Operator nicht wie die JavaScript-Referenzanweisung. Befindet sich Ihr Skript beispielsweise in "~ / Scripts / foo /", können Sie in JavaScript auf Folgendes verweisen:

///<reference path="~/Scripts/otherScriptFile.js" />

In TypeScript müssen Sie relativ zur aktuellen Datei verweisen:

///<reference path="../otherScriptFile.ts" />

Weitere Informationen hierzu finden Sie in Abschnitt 11.1.1 Quelldateien Abhängigkeiten des TypeScript Spezifikation.

In Bezug auf JavaScript IntelliSense in einer TypeScript-Datei scheint es derzeit nicht möglich zu sein, die JavaScript-Referenz IntelliSense abzurufen.

11
Scott Munro 5 Feb. 2016 im 07:29

Sie erhalten Intellisense-Unterstützung für jeden JS-Code (Qualität kann variieren). Das typskriptspezifische Material ist jedoch nur verfügbar, wenn geeignete Definitionsdateien (* .d.ts) verwendet werden.

Weitere Definitionsdateien finden Sie im Quell-Repository (> Typisierungen, derzeit nur jQuery und WinJS / RT) http: / /typescript.codeplex.com/SourceControl/BrowseLatest

1
ndm 7 Okt. 2012 im 16:00

Wie andere vor mir betont haben, benötigen Sie die Definitionsdateien.

Das DefinitelyTyped GitHub-Repository bietet eine hervorragende (und wachsende) Liste von Definitionsdateien für viele beliebte Bibliotheken.

6
Morten Mertner 3 Dez. 2012 im 22:58