Ich habe versucht, die Box Enterprise API mit As-User zum Laufen zu bringen. Ich habe ein Administratorkonto, mit dem ich versucht habe, den Inhalt eines Unterkontos abzurufen.

Ich habe zuerst das Administratorkonto verwendet, um die Benutzer-ID des Unterkontos abzurufen. Und fügte die Benutzer-ID als Feld "Als Benutzer: ########" hinzu. Ich wurde jedoch mit einer Antwort von 403 zurückgegeben.

Die Fehlermeldung: "Die Anforderung erfordert höhere Berechtigungen als vom Zugriffstoken bereitgestellt."

Ich verwende das Zugriffstoken, mit dem ich die Benutzerliste abgerufen habe. Muss ich ein neues Zugriffstoken mit dem als neuen Benutzer erhalten? oder ist das Administrator-Zugriffstoken in Ordnung?

GET /2.0/folders/0/items HTTP/1.1\r
Host: api.box.com\r
Authorization: Bearer #######################\r
As-User: ########\r
Connection: close\r
\r

Der Zugangscode ist der gleiche Zugangscode, der zum Abrufen der Benutzerliste / des Benutzers verwendet wird

Alle Bereiche wurden überprüft

enter image description here

4
Kai Wu Toh 4 Jän. 2016 im 05:24

2 Antworten

Beste Antwort

Ihre Bewerbung muss von Box für As-User Anfragen manuell genehmigt werden. In der Dokumentation wird dies erwähnt, aber es ist leicht zu übersehen. Um den Genehmigungsprozess zu starten, senden Sie Box eine Notiz und fügen Sie Ihre API hinzu Schlüssel.

3
John Hoerr 4 Jän. 2016 im 15:12

Ich kann hierzu keinen Kommentar hinzufügen, daher möchte ich hinzufügen (falls die Support-Mitarbeiter Ihnen keinen Hinweis geben), dass Sie dies möglicherweise tun müssen, nachdem sie den As-User-Header aktiviert haben.

  1. Gehen Sie zurück zu - Admin-Konsole-> Geschäftseinstellungen-> Apps
  2. Suchen Sie den Abschnitt Benutzerdefinierte Anwendungen
  3. Autorisieren oder autorisieren Sie die App, mit der Sie arbeiten
0
user883992158 24 Mai 2018 im 20:21