Google-Ergebnisse fett (unter Verwendung von <b> -Tags) alle Wörter in der URL und Beschreibung der Suchergebnisse. Ich möchte die <b> -Tags in den Ergebnissen automatisch entfernen.

Kennt jemand eine schnelle und schmutzige Möglichkeit, dies live in den Suchergebnissen zu tun, ohne das HTML manuell ändern zu müssen?

Image of <b> tags in Google Result

0
M. Branson 30 Dez. 2015 im 00:30

2 Antworten

Beste Antwort

Ja, siehe Geige: https://jsfiddle.net/oh1df3bk/1/

Anstatt sie zu entfernen, muss das CSS einfach der normalen Schriftgröße entsprechen.

Fügen Sie dies einfach Ihrem CSS hinzu:

b{font-weight: normal;}

1
Adam Buchanan Smith 29 Dez. 2015 im 21:40

Wie Adam sagte, können Sie einfach das folgende CSS einfügen:

b {
    font-weight: normal;
}

Persönlich empfehle ich, auch das color hinzuzufügen, das Sie möchten. Sie sehen, jeder Browser hat eine andere Interpretation von HTML. Browser A kann also sagen: <b> Tags sind fett gedruckt. Browser B kann jedoch sagen: <b> Tags sind nicht fett, sondern rot.

Browser können die Regeln einfach so ändern, daher empfehle ich:

b {
    font-weight: normal;
    color: the color you want;
}
0
Mr Lister 3 Jän. 2016 im 21:37